Architekturzentrum Wien  
 

 
 
Entenhausen
Städtebauliche Spurensuche mit Donald, Tick, Trick und Track

Die Hauptrolle spielt Donald Duck – die Ente aus Amerika – und die Stadt, in der er wohnt. Gemeinsam erforschen wir die Architektur von Entenhausen: Straßennetz, Spaghettikreuzung, Stadtstruktur, Downtown Entenhausen, Wohnviertel, Wolkenkratzer mit Skywalks und Tunnelsystemen, und vieles mehr. Im Anschluss bauen wir unser Duckburg.


<-- zurück Sommerworkshops im Überblick
© Az W 

Vermittlung
Angebote für Schulen
Angebote für Erwachsene
Angebote für Kindergärten
Archikids
Ferienworkshops
Kindergeburtstage
Barrierefrei
Deutsch als Fremdsprache
Kooperationen
Team

Galerie:
WOHN – mobil

Entenhausen

Eine Brücke für die Lücke

Abenteuer Stadt!

Wenn Häuser an den Wolken kratzen


Links:
Video vom Workshop „WOHN - mobil"

Video vom Workshop „Minimal Housing"

Video vom Workshop „Eine Brücke für die Lücke"


Information:
Lisa Kusebauch-Kaiser
Telefon: +43 (1) 522 31 15
Fax: +43 (1) 522 31 17
E-Mail: office@azw.at

 
 
  © Architekturzentrum Wien 2022 Kontakt: eMail