Architekturzentrum Wien  
 

 
 
Oswald Haerdtl
Architekt und Designer 1899 - 1959

Shop Nr.: 7203
Preis: € 45,80
Anzahl: Stück in den Warenkorb legen
   
288 Seiten, ca. 700 Abb. s/w, c, Deutsch
Anton Pustet, Salzburg, 2000, Salzburg
Autoren: Adolph Stiller, Friedrich Achleitner, Siegfried Mattl, Bruno Reichlin
Herausgeber: Architektur Zentrum Wien
ISBN 3-7025-0402-8

Oswald Haerdtl gilt neben Josef Hoffmann als der produktivste Architekt des 20. Jahrhunderts in Österreich. Im Buch zur Ausstellung untersuchen mehrere Autoren spezifische Themen zur Arbeit von Oswald Haerdtl, wie z.B. Kontinuität und Internationalität, oder Haerdtls Rolle im Netzwerk der österreichischen Moderne. Seit langem überfällig, liegt damit erstmals eine Monographie über Oswald Haerdtl vor.

Neben einem reich illustrierten, kommentierten Werkverzeichnis wurde besonderes Augenmerk auf die Erhellung der frühen Schaffensperiode in den zwanziger und dreißiger Jahren gelegt. Aber auch Haerdtls Aktivitäten in der Zeit des Nationalsozialismus und die von einer ungewöhnlichen Auftragsfülle mit unzähligen Realisierungen gekennzeichneten Nachkriegsjahre werden eingehend untersucht.

Einige Hauptwerke seines Schaffens (der Österreichische Pavillon auf der Weltausstellung Paris 1937, die Einrichtung des Bundeskanzleramtes, 1948, der Messepavillon für Felten & Guilleaume, 1953, das Arabia-Espresso am Kohlmarkt, 1950, das nicht realisierte Projekt Heinrichhof, 1953, und das Historische Museum der Stadt Wien, 1959) werden erstmals umfassend dargestellt. Die Beiträge von Friedrich Achleitner, Bruno Reichlin und Siegfried Mattl behandeln weitere Aspekte von Haerdtls vielfältigem kulturellen Umfeld.

Das Katalogbuch entstand auf Grundlage des im Architektur Zentrum Wien aufbewahrten Nachlasses von Oswald Haerdtl.

© Az W 

Bücher und Kataloge
Bücherabverkauf -60%
Multimedia
Archicards
Hintergrund
Hintergrund Abverkauf bis - 82%
Stadtplan
vergriffen

Warenkorb:
Ihr Warenkorb ist leer

weitere Texte:
Allgemeine Geschäftsbedingungen


Information:
Ingrid North
Telefon: + 43 (1) 522 31 15 - 13
Fax: + 43 (1) 522 31 15
E-Mail: north@azw.at

 
 
  © Architekturzentrum Wien 2021 Kontakt: eMail