Architekturzentrum Wien  
 

 
 
Jirí Kroha
Kubist - Expressionist - Funktionalist - Realist

Shop Nr.: 7126
Preis: € 10,40
vergriffen
   
Sommerabverkauf
- 60%
€ 26,00
€ 10,40

112 Seiten, 150, Deutsch
Sonderzahl Verlagsges.m.b.H., 1998, Wien
Autoren: Monika Platzer, Klaus Spechtenhauser
Herausgeber: Architektur Zentrum Wien
ISBN 3-85449-136-0

Jifií Kroha (1893-1974) gehört zur zweiten Generation der tschechischen Moderne. Die erste Phase seines umfangreichen Werks als Architekt, Maler und Theoretiker steht im Zeichen des tschechischen Kubismus und Expressionismus. In den 20er Jahren avanciert die moderne Architektur zum Repräsentationsträger einer jungen aufstrebenden Republik.
Jifií Kroha realisiert mehrere Bauten, die formal und inhaltlich den Forderungen des Neuen Bauens verpflichtet sind. Zum thematischen Schwerpunkt in Krohas intellektueller Biographie der 30er Jahre avanciert der Wohnungsbau, den Kroha 'als räumliche Umsetzung von Lebensprozessen' versteht.

© Az W 

Bücher und Kataloge
Bücherabverkauf -60%
Multimedia
Archicards
Hintergrund
Hintergrund Abverkauf bis - 82%
Stadtplan
vergriffen

Warenkorb:
Ihr Warenkorb ist leer

weitere Texte:
Allgemeine Geschäftsbedingungen


Information:
Ingrid North
Telefon: + 43 (1) 522 31 15 - 13
Fax: + 43 (1) 522 31 15
E-Mail: north@azw.at

 
 
  © Architekturzentrum Wien 2021 Kontakt: eMail