Architekturzentrum Wien  
 

 
 
hintergrund 18
Just Build It. Die Bauten des Rural Studio.

Shop Nr.: 7718
Preis: € 1,10
Anzahl: Stück in den Warenkorb legen
   
82 Seiten, ca. 40 S/W, Deutsch
Architekturzentrum Wien, 2003, Wien
Herausgeber: Architekturzentrum Wien

Just Build It. Die Bauten des Rural Studio
Eine Ausstellung im Architekturzentrum Wien, 6. März bis 2. Juni 2003

Vorgeschichte: Im Februar 2002 wurde das Rural Studio bei der Whitney- Biennale in New York präsentiert. Gleichzeitig erschien das gleichnamige Buch von Andrea Oppenheimer Dean mit Fotos von Timothy Hursley bei Princeton Architectural Press. In den akademischen Kreisen der Vereinigten Staaten ist das Projekt mittlerweile recht bekannt, außerhalb der USA überhaupt nicht. Wir beschließen, das Rural Studio in Wien zu zeigen, ergänzt mit anderen Projekten für 'soziale Situationen'. Wir wollen damit auf die 'Notwendigkeit' von Architektur verweisen, die immer noch in der Lage ist, reale Lebenssituationen von Menschen am Rande der Gesellschaft zu verbessern. Nach längeren internen Diskussionen konzentrieren wir uns ausschließlich auf das Rural Studio, weil damit drei wesentliche Botschaften verbunden sind:

1. Studenten lernen bauen: Studenten arbeiten konkret, entwerfen gemeinsam realisierbare Objekte und bauen diese selbst.

2. Architektur ist notwendig: Ausgesucht werden dafür Menschen und Situationen, wo ein konkretes Bedürfnis für architektonische Lösungen vorhanden ist.

3. Kreative Nachhaltigkeit als Ergebnis: Bei der Realisierung ist architektonische Phantasie gefragt, um mit dispersen Materialien zu experimentieren, nachhaltige Lösungen zu finden, und gleichzeitig ein spezifisches architektonisches Statement zu verwirklichen.

hintergrund 18 beinhaltet nun eine Sammlung von Texten und Materialien, die die Projekte, Ideologien und das soziale Umfeld des Rural Studio reflektieren. Dietmar Steiner hat ein Protokoll von seiner Reise nach Hale County, Alabama abgeliefert, auf der er gemeinsam mit Katharina Ritter für die Ausstellung und dieses Magazin recherchiert, fotografiert, gefilmt und eine geradezu spektakuläre Verfolgungsjagd entlang der Catfish-Teiche hingelegt hat. (Kommissar Schneider flippt extrem aus. An dieser Stelle ein Salut für Thomas Raab).

Ein Teil der Texte im Kapitel Just build it sind aus Andrea Oppenheimers Buch Rural Studio entnommen und wurden mit den aktuellsten Interviews, Statistiken und Projektbeschreibungen ergänzt. Im hinteren Heftteil finden Sie wie gewohnt die Serien Where the Streets Have No Name und MOBA (diesmal als Sparvariante), und der letzte Teil des Seefahrts-Comic-Krimis von Crystal Clear: Kirchner wars. Großer Show-down am Donaukanal.

Zum Schluss ein Erratum aus dem letzten Heft: Die Fußgängerzone Innichen, gestaltet von AllesWirdGut, befindet sich nicht in Österreich, sondern in Südtirol. Scusi.
Isabella Marte

© Az W 

Bücher und Kataloge
Bücherabverkauf -60%
Multimedia
Archicards
Hintergrund
Hintergrund Abverkauf bis - 82%
Stadtplan
vergriffen

Warenkorb:
Ihr Warenkorb ist leer

weitere Texte:
Allgemeine Geschäftsbedingungen


Termine:
Just build it!


Information:
Ingrid North
Telefon: + 43 (1) 522 31 15 - 13
Fax: + 43 (1) 522 31 15
E-Mail: north@azw.at

 
 
  © Architekturzentrum Wien 2022 Kontakt: eMail